GRATIS E-BOOK ODER SPORTSCHECKS ODE AN DAS LAUFEN

Wenn ich mich für etwas interessiere und begeistere, muss ich immer Bücher bestellen oder Apps runterladen und mich zu dem Thema belesen. Kennt Ihr das? Seit ich laufe, habe ich diverse Bücher gekauft - zum Laufen allgemein, zur optimalen Ernährung, zum Wettkampftraining und -gestaltung und natürlich marathonspezifische Sachen. Außerdem habe ich die Runner's World abonniert. 

Jetzt wurde ich auf Sportscheck's neues E-Book zum Laufen aufmerksam gemacht und gefragt, ob ich nicht meine Meinung darüber, mit meinen Lesern teilen möchte. Das wollte ich unbedingt, da ich eben so ein großer Fan von hobby- und interessenbegleitender Literatur bin.

Und ich nehme es meinem ausführlichen Bericht vorweg: Das E-Book ist ein Traum und ich hätte mir gewünscht, dass es das 2008, als ich mit dem Laufen begonnen habe, schon gegeben hätte.

Es erklärt kurz und prägnant, aber leidenschaftlich und in genau der nötigen Ausführlichkeit (nämlich auf 50 Seiten, die man verschlingen möchte, wie die erste Mahlzeit nach einem 30km-Trainingslauf), warum das Laufen für den ganzen Körper gut ist (Kapitel 1). 

Außerdem wird das Essentiellste beim Laufen - die Wahl der richtigen

Laufschuhe - ausführlich diskutiert (Kapitel 2). Inkl. Checkliste findet man im neuen E-Book, worauf es beim Laufschuhkauf ankommt. "Klar" denkt ihr jetzt wahrscheinlich, dass Sportscheck, als Sportartikel - Powerseller einem genau klarmacht, was für Laufschuhe und sonstiges Equipment man so braucht. Das macht das Buch aber gar nicht. Es spricht sogar davon, die (richtigen) Schuhe seien das Einzige, was man zum Laufen wirklich brauche. Zwar sind nur die Schuhe so notwendig, dass man ohne sie den Sport nicht ausüben kann.

Ich denke aber, dass auch ein Funktionsshirt wirklich wichtig, wenn auch nicht essentiell ist. Anderenfalls schwitzt man schnell und friert an jeder Ampel und bei jedem Fotostop (die Instagramer wissen, was ich meine ;-)). Außerdem wird so ein durchgeschwitztes Baumwollshirt auch schwer. Zum Glück kann man aber Funktionsshirts mittlerweile günstig kaufen, bei den meisten Volksläufen bekommt man sogar eins dazu oder kann sich (als Belohnung :-P) ein Finisher-Shirt kaufen.

Das schöne E-Book spricht noch einen weiteren Vorteil schöner und funktioneller Laufkleidung an: Sie hat einen Riesenmotivationseffekt. 

In einem dritten Kapitel geht es um das "richtige" Laufen: Herzfrequenzbereiche, Laufstile, Ernährungskonzepte und wie diese Dinge zusammen hängen wird darin ebenso leicht verständlich erklärt, wie Nutzen und Funktion von Erwärmung und Stretching.

Natürlich dürfen in einem guten Laufbuch auch Trainingspläne nicht fehlen. In Sportscheck's neuem E-Book finden sich welche für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Das letzte Kapitel vertieft noch einmal das Ernährungsthema, um das wohl kein Läufer auf Dauer herumkommt. 

Also ich kann mich nur wiederholen: Tolles E-Book, toll für Laufeinsteiger, sie erfahren dort alles, worauf es ankommt und alle, die schon etwas länger beim Laufsport dabei sind, können vorhandenes Wissen auffrischen und vertiefen.

Love it!

 

Das Buch gibt's unter folgendem Link kostenlos zum Download: http://www.sportscheck.com/laufen/themen/ebook-laufen/

 

Viel Spaß beim Lesen und gebt ruhig mal Feedback! Gefällt Euch das Buch genauso gut wie mir?

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0