CHRISTINA GOES SUB 30 MIN.

Diese Hübsche hier zu meiner Linken ist meine allerliebste Lieblingskollegin Christina. Sie läuft so richtig erst (wieder) seit ein paar Monaten. Angefangen hat sie mit wenigen Kilometern und vielen Gehpausen. Mittlerweile ist sie im Training auch schon mal 10km gelaufen (yeahr!) und die Gehpausen werden weniger. Nur mit der Geschwindigkeit mag es noch nicht recht besser werden, denn dafür braucht es - die eingefleischten Läufer unter Euch wissen schon was kommt - fieses Tempotraining. 

Intervalle, Bergtraining, Fahrtspielläufe, Techniktraining. 

Gestern hat Christina beim Leipziger Firmenlauf die 5km in 31:39 Min. absolviert. Herzlichen Glückwunsch Süße!! Sie wünscht sich aber, dass sie die 5km bald in unter 30Min. schafft. Und ratet mal, wer sie da hin pushen darf?! 

Ich freue mich ganz doll! Ich selber kann grade laufmäßig nicht so ganz wie ich will, aber mit Fahrrad und Trillerpfeife liebe Menschen Berge hoch und im Kreis schöne Tartanbahnen entlang jagen, das kann ich!

Verfolgt Christinas Fortschritt und ihre Höhen und Tiefen hier auf meinem Blog in meiner neuen Serie "Christina goes sub 30 Min.".

 

Bis bald, Eure Run2beat <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0